Forum

Moodlemoot 2013 im Endspurt

 
Nutzerbild Ralf_ Hilgenstock
Moodlemoot 2013 im Endspurt
von Ralf_ Hilgenstock - Montag, 4. Februar 2013, 17:14
 

Guten Tag,

bei Beginn der Planungen haben wir es uns schon fast so gedacht. Die MoodleMoot in München wird eine besondere Veranstaltung. Und so ist es auch gekommen.

Wir erwarten erstmals über 400 Teilnehmer/innen und weit über 100 Einzelveranstaltungen. Solch eine MoodleMoot hat es in Deutschland noch nicht gegeben.

Wir freuen uns auf alle Teilnehmer der Veranstaltung, die Präsentierenden und die Keynote-Speaker. Hier ein paar Informationen vorweg. Weitere werden in den nächsten Wochen kommen.

  • Programm
    Auf der Startseite gibt es ein vorläufiges Programm. Link zum Programm (Der Link  kann sich noch ändern.) Das Programm ist nahezu fertig. Es kann jedoch noch zu Verschiebungen bei Raum und Zeitpunkt einzelner Vorträge kommen.
    Eine Voranmeldung zu den Einzelveranstaltungen der Konferenz gibt es nicht.
  • PreConference.
    Einige PreConference-Veranstaltungen sind schon seit langem ausgebucht. Es gibt z.T. eine Warteliste. Aufgrund der Raumsituation und des Charakters der Veranstaltung ist hier eine Ausweitung der Teilnehmerzahl nicht möglich.
  • Konferenzregistrierung. Referent/innen, die sich noch nicht angemeldet haben, werden gesondert angeschrieben. Wir bitten um zügige Anmeldung, denn auch die Konferenz hat nur eine begrenzte Teilnehmerzahl.
  • Bestätigung der Konferenzregistrierung.
    Mit der Registrierung zur Konferenz haben Sie die Bestätigung per E-Mail mit einer Zahlungsaufforderung erhalten. Damit sind Sie verbindlich registriert und der Teilnahme steht nichts mehr im Weg.  Das gilt auch wenn Sie von uns noch keine Bestätigung des Zahlungseingangs erhalten haben. Wir bitten Sie hier um etwas Geduld.
    Die Zahlungseingänge wandern von der Landeskasse an die Zahlstelle der Hochschule und dann zum eLearning Team. Dort werden die eingegangenen Beträge dann hier im Moodle-System hinterlegt und Sie erhalten die Zahlungsbestätigung. Dieser Prozess erfolgt nicht in Echtzeit.
    Es kann derzeit mehrere Wochen dauern bis die Informationen beim eLearning Team über Ihre Zahlung eingetroffen sind. Eine größere Zahl von Überweisungen erfolgte ohne Angabe des Verwendungszwecks oder des Namens. Hier ist die Recherche dann zusätzlich aufwändig.
  • Zugriff auf Kursräume zur Konferenz und zur Preconference.
    Nach der Bestätigung der Zahlung erfolgt die Einschreibung in die verschiedenen Kurse zu den Preconference-Workshops und zur Konferenz. Die Aktivierung der Einschreibung erfolgt erst mit dem Kursaufruf. Wir möchten Sie daher bitten, sich nach Erhalt der Zahlungsbestätigung einmal einzuloggen und die Kursräume zu betreten.
    Die Referenten werden ggfs. kurz vor der Veranstaltung Informationen und Hinweise hinterlegen.

Die MoodleMoot wird von den beteiligten Partnern Hochschule München, eLeDia, MoodleSchule, Goethe-Institut, Akademie Dillingen gemeinsam ausgerichtet. Alle Akteure bewältigen die Vorbereitung der Konferenz neben ihren normalen Tätigkeiten. Daher kann es manchmal zu kleinen Fehlern und auch zu Verzögerungen kommen. Wir bitten dafür um Verständnis.

Für das Vorbereitungsteam

Ralf Hilgenstock

P.S. Diese Nachricht geht an alle Nutzer, die auf https://moodlemoot.moodle.de registriert sind. Sie erhalten diese Nachricht auch wenn Sie nicht zur MoodleMoot in München angemeldet sind.