Forum

Praxisöffnung: Dr. Moodle - ambulante Hilfe für große und kleine Sorgen in Bamberg

 
Nutzerbild Mike Baselt
Re: Praxisöffnung: Dr. Moodle - ambulante Hilfe für große und kleine Sorgen in Bamberg
von Mike Baselt - Montag, 16. März 2009, 13:57
 
An die freiwilligen Helfer und Helferinnen,

vielen Dank für die vielen Einträge im Einsatzplan.
Die Erfahrungen aus dem letzten Jahr haben gezeigt, dass auch zwei oder mehrere "Dr. Moodle" während einer Sprechzeit arbeiten können und sollten. Vielleicht trägt sich der eine oder andere noch doppelt ein.

Zu den technischen Details:
Wir werden unsere Praxis im Raum F 145 vorfinden. In diesem Raum sind mehrere Rechner festinstalliert und haben eine Internetverbindung. Ich werde am Mittwoch noch sicherstellen, dass wir die notwendigen Zugangsdaten erhalten.
Der Raum wird uns morgens aufgeschlossen. Wir müssen nur sicherstellen, dass immer einer im Raum ist - Schnappschloss zwinkernd .

Wenn noch Fragen sind, dann bitte in den nächsten beiden Tagen stellen. Diese kann ich dann am Mittwoch klären.

Nochmals an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an all die Freiwilligen - ohne euch könnten wir das nicht auf die Beine stellen.

Liebe Grüße

Mike