Call for Paper - Datenbank

Call for Paper zur MoodleMoot 2017 in Mannheim.


Die in der Datenbank aufgeführten Themen sind ein erster Rahmen. Interessante Vorschläge aus anderen Themenfeldern sind ausdrücklich erwünscht.

Name Alexander Bias
E-Mail wird später angezeigt
zusammen mit wird später angezeigt
Organisation: Universität Ulm
Website:
Titel des Beitrags: So why doesn't Moodle...
Untertitel: Oder: Wie reiche ich einen Patch für den Moodle Core ein
Schlagworte
Datei:
Kategorie: Technik | Technical issues
Typ: Kurzvortrag: 20-25 Minuten plus 10-15 Minuten Diskussion
   
Ausstattung: eigener Vorführrechner
   
max. Teilnehmerzahl:
   
für Einsteiger/-innen: Technikkenntnisse vorausgesetzt
   
Programmthematik:
   
Sprache:
deutsch | German

englisch | English
   
Anmerkungen:

Abstract (deutsch):

Während der täglichen Arbeit mit Moodle stößt man immer wieder auf Dinge, die Moodle eigentlich irgendwie anders machen sollte, oder auch auf kleine Fehler, die sich eigentlich leicht beheben ließen - aber können wir daran etwas ändern?

In diesem Vortrag stelle ich die Schritte vor, die nötig sind, damit ein solcher Änderungswunsch im nächsten Moodle Release Realität werden kann. Wir durchlaufen den Prozess am Beispiel eines echten Bugs, von der Meldung des Bugs bis zur Integration des Patches in den Moodle Core.

Dieser Vortrag wurde bereits von Davo Smith, Synergy Learning, auf der MoodleMoot IE-UK 2017 gehalten. Die Folien und Screenshots werden deshalb englisch sein, der Vortrag von Alexander Bias wird jedoch auf deutsch gehalten werden.

----

Abstract (english):

Day by day, you probably come across things you wish Moodle would do, or small bugs that you'd like to see fixed - but what can you do about this?

Here I'll take you through the steps involved in turning that wish into a part of the next release of Moodle. We'll be following the process of a real Moodle change, from first being raised to being integrated into the official Moodle code.

This talk was given first on MoodleMoot IE-UK 2017 by Davo Smith, Synergy Learning. 
Because of this, slides and screenshots will be in english, but Alexander Bias will give the presentation in german.