Call for Paper - Datenbank

Call for Paper zur MoodleMoot 2017 in Mannheim.


Die in der Datenbank aufgeführten Themen sind ein erster Rahmen. Interessante Vorschläge aus anderen Themenfeldern sind ausdrücklich erwünscht.

Name Marco Neumann
E-Mail wird später angezeigt
zusammen mit wird später angezeigt
Organisation: Friedrich-List-Schule Karlsruhe
Website:
Titel des Beitrags: Die Naturwissenschafts-Brücken
Untertitel: Materialien und interaktive Aufgaben für den Tableteinsatz unter Moodle
Schlagworte
Datei:
Kategorie: Schule | School
Typ: Kurzvortrag: 20-25 Minuten plus 10-15 Minuten Diskussion
   
Ausstattung: eigener Vorführrechner
   
max. Teilnehmerzahl: 16
   
für Einsteiger/-innen: für Einsteiger geeignet
   
Programmthematik: Mobiles Lernen: Einsatz von mobile devices zur Unterstützung von Lernprozessen.
Individuelle Förderung und kooperatives Lernen (Inklusion, DAF / DAZ)
   
Sprache:
deutsch | German

   
Anmerkungen:

Die Naturwissenschafts-Brücken enthalten Materialien und interaktive Aufgaben zu den Fächern Mathematik, Chemie, Physik und Biologie. Sie sind geeignet für Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Schuljahr die Eingangsstufe eines beruflichen Gymnasiums besuchen möchten oder bereits die Eingangsstufe besuchen.

Im Internet sind die Brücken unter

mathebrücke.de, chemiebrücke.de, physikbrücke.de, biologiebrücke.de

verfügbar.

Die Brücken stehen exemplarisch für die Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Materialien und interaktiver Aufgaben in der Schule unter Berücksichtigung der individuellen Förderung der Schüler sowie der besonderen Motivation durch Nutzung spielerischer Elemente (Gamification).

Neben der technischen Realisierung solcher Brückenseiten und deren Inhalte unter Moodle wird auch auf die Möglichkeit der Nutzung anderer Vertriebskanäle wie der Moodle-App sowie der Möglichkeit der Erstellung eigener nativer Apps aus solchen Lerninhalten wie den Brückenseiten diskutiert.