Call for Paper - Datenbank

Call for Paper zur MoodleMoot 2017 in Mannheim.


Die in der Datenbank aufgeführten Themen sind ein erster Rahmen. Interessante Vorschläge aus anderen Themenfeldern sind ausdrücklich erwünscht.

Name Frank Koch
E-Mail wird später angezeigt
zusammen mit wird später angezeigt
Organisation: Hochschule für Technik Rapperswil
Website: http://www.hsr.ch
Titel des Beitrags: StudentQuiz - ein crowdbasierter Assessment-Ansatz
Untertitel: Wie Moodle Studierende zum Erstellen und Teilen von Trainingsfragen animiert
Schlagworte Quiz, Questions, Assessment, Crowd
Datei:
Kategorie: Schule | School
Hochschule | University
Berufsbildung | Vocational Training
Unternehmen | Corporate Training
Spezielle Module | Separate Modules
Typ: Kurzvortrag: 20-25 Minuten plus 10-15 Minuten Diskussion
   
Ausstattung: eigener Vorführrechner
   
max. Teilnehmerzahl: 0
   
für Einsteiger/-innen: Erfahrungen mit Moodle werden vorausgesetzt
   
Programmthematik: Individuelle Förderung und kooperatives Lernen (Inklusion, DAF / DAZ)
Kompetenzbasiertes Lernen: In Schulen und Unternehmen
Verwendung von Daten, adaptives Lernen, learning analytics,
   
Sprache:
deutsch | German

   
Anmerkungen:

Studierende schätzen Trainings-Prüfungen zur Vorbereitung auf summative Assessments. Für Dozierende aber ist es aufwendig eine ausreichende Menge guter Fragen für all die Selbsttests und Prüfungen bereitzustellen. Aus diesem Grunde entwickelte die Hochschule für Technik in Rapperswil das Moodle Plugin StudentQuiz. Mit StudentQuiz können Studierenden eigene Fragen erstellen und in einem Pool miteinander teilen. Auch wenn der Beitrag einzelner Studierender nur klein ist, entstehen bei grösseren Gruppen schnell beachtliche Fragen-Sammlungen.

Die gesammelten Fragen können in StudentQuiz nach einer Vielzahl von Kriterien zu einem Quiz gebündelt werden. Beim Durchspielen der Quizzes können die Studierenden die Fragen kommentieren und bewerten. Aus den Nutzungsdaten ermittelt StudentQuiz die Qualität der Fragen und honoriert Studierenden Punkte für Beiträge und richtige Antworten. Die erstellten Fragen können zudem in weiteren Moodle-Tests recycliert werden.

In der Präsentation wird StudentQuiz vorgestellt und Einsatzerfahrungen aufgezeigt. Siehe auch Einführungs-Video.


----- English Text ----

Students like preparatory questions for exams. However, it’s hard to provide a large quantity of questions for all the self-assessments and exams. That’s why the University of Applied Sciences Rapperswil developed the Moodle plugin StudentQuiz. StudentQuiz enables students to collaboratively create their own question pools within Moodle. Even if an individual student contributes just a few questions, a large cohort could easily build up an extensive question pool.

In StudentQuiz, students can filter questions into quizzes, and they can rate and comment on questions while working through the quizzes. StudentQuiz collects usage data, and assigns points to students for creating questions and giving right answers. The created questions become part of the Moodle question bank and can be reused in other Moodle quizzes.

The presentation demonstrates StudentQuiz and shares practical experiences. You might want to watch the introduction video.