Call for Paper - Datenbank

Call for Paper zur MoodleMoot 2017 in Mannheim.


Die in der Datenbank aufgeführten Themen sind ein erster Rahmen. Interessante Vorschläge aus anderen Themenfeldern sind ausdrücklich erwünscht.

Name Andrea Ghoneim
E-Mail wird später angezeigt
zusammen mit wird später angezeigt
Organisation: Donau-Universität Krems
Website: Mahara-Seite von Andrea Ghoneim
Titel des Beitrags: Digitale Fähigkeiten entwickeln, dokumentieren und reflektieren
Untertitel: E-Portfolio-Arbeit im Projekt ATS2020 (Assessment of Transversal Skills/Bewertung fächerübergreifender Fähigkeiten)
Schlagworte digitale Kompetenz, Mahara, formative Bewertung. E-Portfolio
Datei:
Kategorie: Schule | School
Typ: Kurzvortrag: 20-25 Minuten plus 10-15 Minuten Diskussion
   
Ausstattung: eigener Vorführrechner
   
max. Teilnehmerzahl:
   
für Einsteiger/-innen: für Einsteiger geeignet
   
Programmthematik: Kompetenzbasiertes Lernen: In Schulen und Unternehmen
ePortfolio-Einsatz
   
Sprache:
deutsch | German

   
Anmerkungen:

Mahara und Office 365/OneNote Class Notebook sind die E-Portfolio-Plattformen im Projekt ATS2020 (http://www.ats2020.eu). In diesen lerner*innenzentrierten Lernräumen, sammeln Schülerinnen und Schüler sowohl Lerninhalte als auch Lernprodukte (Artefakte). Zudem eignen sich die E-Portfolio-Plattformen als Raum, in dem Gruppenportfolios erarbeitet werden können, und in dem auch über das Geben und Nehmen von Feedbacks interagiert wird. Mit Hilfe des Plugins „My Learning“ (für Mahara) bzw. eines entsprechenden Templates für Office 365 evaluieren sich die SchülerInnen sowohl am Anfang als auch am Ende des Lernprozesses selbst – eine Lernspirale entsteht, die lebenslanges Lernen begünstigt.

Somit ist das E-Portfolio ein guter Lernbegleiter für die Entwicklung und Dokumentation von fächerübergreifenden Fähigkeiten wie am Beispiel von digitaler Kompetenz gezeigt werden wird. Anhand von Lehr-Lern-Szenarien und ersten E-Portfolio-Ansichten von 10-15-jährigen SchülerInnen wird die E-Portfolio-Arbeit im Projekt ATS2020 gezeigt – mit Fokus auf die Arbeit mit Mahara. Dabei werden auch die Arbeit mit dem Plugin „My Learning“ sowie die unterschiedlichen Bewertungs-, Feedback- und Evaluierungsmöglichkeiten in Mahara gezeigt.

Vorläufige Bibliographie:

ATS2020 (2015ff): User Support – Guides for Tools. online: http://mahara.ats2020.eu/view/view.php?id=468 <21.03.2017>

ATS2020 (2016a): Bewertung fächerübergreifender Fähigkeiten [Informationsbroschüre] ATS2020 Broschüre Deutsch. online: http://mahara.ats2020.eu/artefact/artefact.php?artefact=32983&view=177&block=46166 <21.03.2017>

ATS2020 (2016b): Tools and Technology: bibliography and research. online: http://mahara.ats2020.eu/view/view.php?id=178 <21.03.2017>

ATS2020 (2017): Resources Portal [Guides for Tools – Office 365], online: http://resources.ats2020.eu/resource-listing?q=&category=GUTS&country=&lng=&learning=o365&media=&perpage=10&sortby=title

Barrett, H. (2004): Electronic Portfolios as Digital Stories of Deep Learning (2010), 6-14. online: http://eft.educom.pt/index.php/eft/article/view/161/102 <10.03.2017>

Bauer, R.; Baumgartner, P. (2012): Schaufenster des Lernens. Eine Sammlung von Mustern zur Arbeit mit E-Portfolios. Münster u.a.: Waxmann.

Baumgartner, P. (2013): Abgleich von Learning Outcomes und Prüfungsmethoden. http://peter.baumgartner.name/2013/09/01/learning-outcomes-und-pruefungsmethoden/baumgartner_2013_abgleich-von-learning-outcomes-und-pruefungsmethoden-2/ <21.03.2017>

Baumgartner, P.; Brandhofer, G.; Ebner, M.; Gradinger, P.; Korte, M. (2016): Medienkompetenz fördern – Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter, in: Bruneforth, M.; Eder, F.; Krainer, K.; Schreiner, C.; Seel, A.; Spiel, C. (Hrsg.). Nationaler Bildungsbericht Österreich 2015, Band 2: Fokussierte Analysen bildungspolitischer Schwerpunktthemen. Graz: Leykam. S. 95 – 132. online: https://www.bifie.at/public/downloads/NBB2015/NBB_2015_Band2_Kapitel_3.pdf <10.03.2017>

Constantinou, M. (2016): Health Education – Internet Safety. [Makro-Lerndesign]. online: http://resources.ats2020.eu/resource-details/LEDE/AA8FFB5159C35844A266523BA304B433 <21.03.2017>

Economou, A. (ed.; 2015): ATS2020-Assessment of Transversal Skills 2020. WP3: Teacher Professional Development. Training booklet. Initial version 0.1. online: http://www.ats2020.eu/files/9/Files/21/ATS2020%20Training%20Booklet.pdf <20.03.2017>

EUfolio (2015) = EUfolio Projektvideo [deutsch untertitelte Version]: online:  http://www.youtu.be./7-KNZuLS3dM <20.03.2017>

EUfolio Implementierungsratgeber (2015): online: http://eufolio.eu/docs/ePortfolio%20Implementation%20Guide_GE.pdf <21.03.2017>

Ferrari, A. (2012): Digital competence in practice: An analysis of frameworks. Seville: JRC-IPTS. online: http://jiscdesignstudio.pbworks.com/w/file/fetch/55823162/FinalCSReport_PDFPARAWEB.pdf <21.03.2017>

Ghoneim, A.; Ertl, B. (2016): Implementation of ePortfolios in Lower Secondary Schools. Experiences in the Framework of the Project EUfolio. EU classroom ePortfolios with a Focus on Teacher Training. In: Reflecting Education. Vol. 10, No. 1, October 2016, pp. 55-69. online: http://www.reflectingeducation.net/index.php/reflecting/issue/view/15 <21.03.2017>

Hattie, John und Helen Timperley (2007): The power of feedback, in: Review of educational research 77, Nr. 1 (2007): 81-112. online: http://education.qld.gov.au/staff/development/performance/resources/readings/power-feedback.pdf <21.03.2017>

Himpsl-Gutermann, K. (2012). E-Portfolios in der universitären Weiterbildung. Studierende im Spannungsfeld von Reflexivem Lernen und Digital Career Identity. Boizenburg: Verlag Werner Hülsbusch.

Hurley, J.; Tuohy, S. (2017): Using ePortfolios to Foster Transversal Skills. online: https://prezi.com/sn57iolth9rt/using-eportfolios-to-foster-transversal-skills/?utm_campaign=share&utm_medium=copy <21.03.2017>

Ittner, D.; Hascher T. (2016): Zur Rolle des Feedbacks für das Lehren und Lernen mit Portfolios im Hochschulkontext. In: Sascha Ziegelbauer/Michaela Gläser-Zikuda: Das Portfolio als Innovation in Schule, Hochschule und LehrerInnenbildung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 13-26.

Price, J.K.; Pierson, E.; Light, D. (2011): Using classroom assessment to promote 21st century learning in emerging market countries. Global Learn Asia Pacific. online: https://pdfs.semanticscholar.org/d7bb/baa848faa99b56a0fe8c51be54e1079f277a.pdf <21.03.2017>

Oikonomides, S. (2017): My favorite tools which support the model ATS2020. online: http://mahara.ats2020.eu/view/view.php?id=11466 <21.03.2017>

Rupnik Vec, T. & Novak, L. (2015): ePortfolio as a Tool for Formative Assessment of Knowledge and Skills, in Rupnik Vec, Tanja (Hrsg.): ePortfolio of a Student. Experiences and ideas of Slovenian teachers in international Project EUfolio. EU classroom ePortfolios. online: http://issuu.com/eknjiga/docs/eportfolio-of-student <21.03.2017>

Schmidinger, E., Wege, J. & Brunner, I. (2011): Mit dem Portfolio zum Schulprogramm, Praktische Anleitung mit Beispielen aus verschiedenen Schulen und einer CD mit Arbeitsinstrumenten. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Schmidinger, E.; Hofmann, F.; Stern, T. (2016): Leistungsbeurteilung unter Berücksichtigung ihrer formativen Funktion, in: Bruneforth, M.; Eder, F.; Krainer, K.; Schreiner, C.; Seel, A.; Spiel, C. (Hrsg.). Nationaler Bildungsbericht Österreich 2015, Band 2: Fokussierte Analysen bildungspolitischer Schwerpunktthemen. Graz: Leykam. S. 59-70 . online: https://www.bifie.at/public/downloads/NBB2015/NBB_2015_Band2_Kapitel_2.pdf <21.03.2017>

Zacharatos, H., Kanaris, N.; Economou, A. (2016): ATS2020 - Assessment of Transversal Skills D2.1.1: User and Technical Requirements for Learning Platform (Draft). online: http://mahara.ats2020.eu/view/view.php?id=182 <21.03.2017>