Call for Paper - Datenbank

Call for Paper zur MoodleMoot 2017 in Mannheim.


Die in der Datenbank aufgeführten Themen sind ein erster Rahmen. Interessante Vorschläge aus anderen Themenfeldern sind ausdrücklich erwünscht.

Name Ralf Hilgenstock
E-Mail wird später angezeigt
zusammen mit wird später angezeigt
Organisation: eLeDia eLearning im Dialog
Website:
Titel des Beitrags: Ist das noch Moodle? Oder ist das ganz etwas anderes?
Untertitel: Kursräume und Moodle-Systeme anders gestalten
Schlagworte Design
Datei:
Kategorie: Schule | School
Hochschule | University
Berufsbildung | Vocational Training
Unternehmen | Corporate Training
Typ: Kurzvortrag: 20-25 Minuten plus 10-15 Minuten Diskussion
   
Ausstattung: nichts weiter
   
max. Teilnehmerzahl: 50
   
für Einsteiger/-innen: für Einsteiger geeignet
   
Programmthematik:
   
Sprache:
deutsch | German

   
Anmerkungen:

Vielfach machen sich Trainer wenig Gedanken, um die Gestaltung des Kursraums. Materialien und Aktivitäten werden grob nach Zeit und Themen sortiert und das war es dann auch schon. Das hat Moodle den Ruf eingebracht visuell nicht besonders auf der Höhe der Zeit zu sein.

  • Dahinter steht zum einen ein Missverständnis: Lernräume können sich nicht an den Marketinggesichtspunkten einer Webseite richten. Warum eigentlich nicht?
  • Nutzer sollen im Kurs geführt werden. Ich zeige ein paar Beispiele über Lernpfade und die sprachliche Gestaltung.
  • Visuell soll ein anderes Look and Feel helfen. Ich zeige was so alles geht und gar nichts o aufwändig ist.